Lage / Verkehr

Geografische Lage

Eingebettet in einen bunten Kranz bewaldeter Hügel, zum Verweilen lockender Alpweiden und majestätischer, sich im tiefblauen See spiegelnder Voralpengipfel ist das Wägital ein bevorzugtes Erholungs- und Sportgebiet: Wanderer, Kletterer, Fischer, Skifahrer, Langläufer oder auch solche, die sich einfach in einer der zahlreichen Gaststätten erlaben wollen - kurzum jedermann findet hier das passende Freizeitvergnügen.

Vorderthal grenzt an folgende Gemeinden:
Norden: Gemeinden Schübelbach, Galgenen und Altendorf
Süden: Gemeinde Innerthal
Westen: Bezirk Einsiedeln
Osten: Gemeinden Schübelbach und Innerthal


Topografische Lage

Von Zürich herkommend benützt man die Autobahnausfahrt Lachen, fährt Richtung Siebnen und zweigt dort in die Wägitalstrasse ein.

Von Chur anfahrend ist es ratsam, die Ausfahrt Reichenburg zu benützen und auf diesem Weg Richtung Siebnen und schlussendlich ins Wägital zu gelangen.

Beinahe die ganze Ortschaft Vorderthal ist durch Nebensträsschen erschlossen.

 

Distanz: Lachen 12 km / Rapperswil 25 km / Zürich 50 km / Schwyz 35 km